FAZIT

Die SICAF ist eine auf die Zwecksetzung der kollektiven Kapitalanlage beschränkte Aktiengesellschaft (AG).

Abgesehen von gewissen Anlegerschutz-Regeln ist weitgehend das klassische Aktienrecht auf diese Abart der AG anwendbar.

Weiterführende Informationen zur AG

» Rechtliche Informationen zur Aktiengesellschaft in der Schweiz

Informationen zu weiteren Formen kollektiver Kapitalanlagen

Offene kollektive Kapitalanlagen:
Geschlossene kollektive Kapitalanlagen:

Drucken / Weiterempfehlen: