Verwaltungsrat und Geschäftsführung

Grundlagen

Regeln für Verwaltung und Geschäftsführung

  • mindestens 2 Personen [vgl. KKV 12 Abs. 1]
  • Wohnsitzpflicht am Ort der Geschäftsführung (Residenzpflicht) [vgl. KKV 12 Abs. 1]
  • Guter Ruf der verantwortlichen Personen [vgl. KKV 14 Abs. 1 lit. a]
  • Gewähr für eine einwandfreie Geschäftsführung [vgl. KKV 14 Abs. 1 lit. a]
  • Ausweis der erforderlichen Qualifikationen [vgl. KKV 14 Abs. 1 lit. a]
  • Delegationsrecht des VR[vgl. OR 716 Abs. 2]
    • an VR-Mitglieder (sog. „Delegierte“)
    • an Dritte (Direktoren, Prokuristen usw.)
  • Delegationsrecht für Anlageentscheide und weitere Teilaufgaben[vgl. KKV 122 Abs. 2]
    • an Beauftragte.

Drucken / Weiterempfehlen: